Vergiftungen

1. Ursachen

  • Verdorbene Lebensmittel
  • Putzmittel
  • Säuren (Pflanzenschutzmittel)
  • Medikamente
  • Giftige Pflanzen (Goldrute, Eisenhut, Tollkirsche, …)

2. Symptome

  • Kalter Schweiß – vor allem auf der Stirn
  • Übelkeit bis hin zum Erbrechen
  • Durchfall
  • Kreislaufstörungen – Kollaps – Bewusstlosigkeit
  • Krämpfe – Atemstörungen

Was können wir tun?

  • A-B-C-Maßnahmen
  • Notruf
  • Gift feststellen und sicherstellen
  • Patienten wach halten durch intensive Gespräche
  • Frottieren und Bürsten der Fußsohlen
  • Bei Kreislaufstörungen: Korodin Tropfen – 10 Tropfen auf ein Stück Brotrinde oder ein Stück Zucker – nach 15 Min. wiederholen
  • Bei nicht säurehaltigen Giften Patienten erbrechen lassen: Finger in den Mund stecken, 1 Glas lauwarmes Wasser mit 2 Esslöffel Salz verrühren und schnell trinken lassen

Die vorgenannten Anwendungsgebiete stellen kein Heilversprechen oder die Garantie einer Linderung oder Verbesserung aufgeführter Krankheitszustände oder Leiden dar.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.